Grußwort von Referatsleiter Migration im BMZ

RL Stephan Bethe BMZ 1Sehr geehrte Damen und Herren,

dass die CCBerlin2013 unter dem Motto „The new generation’s vision“ dieses Jahr in Berlin stattfindet, freut mich außerordentlich. Denn gerade die international vernetzte Hauptstadt bietet der dynamischen kamerunischen Gemeinschaft hierzulande eine passende Kulisse, um sich in ihrer ganzen Breite zu präsentieren.

Die Challenge Camerounais ist ein einzigartiger Mix aus Sport- und Musikfest, kombiniert mit einer Wirtschafts- und Sozialmesse, die die umfassenden Aktivitäten der Kamerunerinnen und Kameruner in ihrer gesamten Vielfalt abbildet. Ihr beständig großer Zuspruch während der vergangenen Jahre ist einerseits Ausdruck der erfolgreichen Integration dieser Menschen in Deutschland, andererseits zeigt er deren große Verbundenheit mit ihrer Heimat.

Weiterlesen

CCBerlin2013: Le Challenge des arbitres camerounais

Rassembler les compétences de la diaspora dans tous les domaines est l’un des grands défis du Challenge Camerounais e.V. Et ceci afin de présenter et de promouvoir entre autres le label «Made in Cameroon».

ArbitresC’est dans cette optique que trois arbitres camerounais de football officiant en Allemagne ont rejoint pour la première fois dans l’histoire du Challenge Camerounais le groupe des arbitres lors de la dernière édition du Challenge en 2012. Ceux-ci ont dirigé avec succès plusieurs rencontres, notamment le match d’ouverture, plusieurs rencontre de poules et de quarts de finale. L’intégration de ces arbitres camerounais de football est la continuité d’un processus commencé avec les disciplines telles que le handball et le basketball qui sont depuis quelques années arbitrées par des Camerounais.

Weiterlesen

Grußwort vom Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Stuttgart

Logo-STUTTGART-mit-Pferd

Grußwort vom Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Stuttgart

foto ob schuster 2010 03

 

Zum 20. Jubiläum der Sport- und Kulturveranstaltung „Challenge Camerounais Stuttgart 2012“ gratuliere ich dem Cameroonian Association of Stuttgart and Environs e. V. und dem Verein Challenge Camerounais e.V. sehr herzlich und freue mich darüber, dass Sie dieses Jubiläum hier in Stuttgart feiern!

Weiterlesen

Grußwort Beauftragte für Migration, Flüchtlinge und Integration

beauftrage Bundesregierung_Migration_Integration
Grußwort Beauftragte für Migration, Flüchtlinge und Integration
 
portrait drbhmerSehr geehrte Damen und Herren,

Challenge Camerounais hat bereits gute Tradition in Deutschland. Sie feiert in diesem Jahr ihr 20jähriges Bestehen. Die Vereine  Cameroonian Association of Stuttgart and Environs (CamAS e.V.) und  Challenge Camerounais e.V. (CC e.V.) haben den Grundstein für diese  Veranstaltung gemeinsam gelegt. Ihr Ziel war es, die Integration von Kamerunern in Deutschland zu fördern sowie Brücken zum gegenseitigen Kennenlernen und Austausch zu bauen.

   

Weiterlesen

Grußwort vom Dritten Bürgermeister der Landeshauptstadt München

burg munchen

Grußwort vom Dritten Bürgermeister der Landeshauptstadt München

Es freut mich sehr, dass das „Challenge Camerounais 2008“ in München stattfinden wird.

Hep MonatzederGerne habe ich die Schirmherrschaft für diese bedeutende Sport- und Kulturveranstaltung übernommen.

Weiterlesen

Grußwort Erster Bürgermeister der Gemeinde Haar bei München

Haar muncehn

Grußwort Erster Bürgermeister der Gemeinde Haar bei  München

Bürgermeister der Gemeinde HaarKamerum verkörpert nach Aussage des französischen Geografen Jean-Claude Bruneau „Afrika im Kleinen“. Nur den wenigsten Europäern dürfte das Land in seiner geografischen Schönheit und Vielfalt bekannt sein. Wer bei uns an Kamerun denkt, dem kommt wohl am ehesten die Fußball-Nationalmannschaft in den Sinn. Noch lebhaft erinnere ich mich an die „unbezähmbaren Löwen“, die 1990 als erste afrikanische Mannschaft ins Viertelfinale der Weltmeisterschaft in Italien einzogen. Herausragend die Spielweise von Roger Milla mit seinen fast vierzig Jahren. Damals haben die afrikanischen Ballkünstler viele deutsche Fernsehzuschauer begeistert. Ich gehörte auch dazu.

Weiterlesen

Grußwort von der Ministerin für Integration des Landes Baden- Württemberg

badenwurtenberg

Grußwort, Ministerin für Integration des Landes Baden-Württemberg 

ministerin

Sehr geehrte Damen und Herren,

„Jedes Kind ist ein Zeichen der Hoffnung für diese Welt.“ Dieses kamerunische Sprichwort zeigt, wie wichtig es ist, die Potenziale aller Kinder zu nutzen und zu fördern, unabhängig von ihrer Herkunft. 

Baden-Württemberg ist das Flächenland mit dem höchsten Migrantenanteil: Jeder vierte Einwohner und jeder dritte Jugendliche hat ausländische      Wurzeln, insgesamt sind es 2,8 Millionen Menschen.

Weiterlesen

CC past Event Editions

 

 

 

Aktivitäten

 

 

 

Entwicklung