Grußwort Beauftragte für Migration, Flüchtlinge und Integration

beauftrage Bundesregierung_Migration_Integration
beauftrage Bundesregierung_Migration_Integration
Grußwort Beauftragte für Migration, Flüchtlinge und Integration
 
portrait drbhmerSehr geehrte Damen und Herren,

Challenge Camerounais hat bereits gute Tradition in Deutschland. Sie feiert in diesem Jahr ihr 20jähriges Bestehen. Die Vereine  Cameroonian Association of Stuttgart and Environs (CamAS e.V.) und  Challenge Camerounais e.V. (CC e.V.) haben den Grundstein für diese  Veranstaltung gemeinsam gelegt. Ihr Ziel war es, die Integration von Kamerunern in Deutschland zu fördern sowie Brücken zum gegenseitigen Kennenlernen und Austausch zu bauen.

   

Das jahrestreffen der Kameruner zieht regelmäßig bis zu 10.000 Kamerunern aus Deutschland und den Nachbarländern an. Dies verwundert kaum, denn bei dem Challenge Camerounais gibt es eine Vielzahl von kulturellen und sportlichen Angeboten zu entdecken. Sie reichen von der Präsentation von Sozialprojekten über das Open Air Festival der Kulturen, sportlichen Wettkämpfen und Podiumsdiskussionen zum Thema Wirtschaft und Entwicklungspolitik bis zu einem Kinderprogramm und weiteren Möglichkeiten, Kamerun und seinen Menschen näher zu kommen.

Wie Völkerverständigung gelebt wird, erfahren die Besucher des Challenge Camerounais vor Ort. Sie können sich informieren, aber auch aktiv einbringen. Verständigung, gegenseitiger Respekt und Toleranz sind grundlegende Voraussetzungen für eine gelingende Integration.

In diesem Sinne gratuliere ich Ihnen zum 20. Jahrestag des Challenge Camerounais sehr herzlich und wünsche den Veranstaltern und Besuchern vom 25. bis zum 28. Mai 2012 gelungene und erlebnisreiche Tage in stuttgart!

Mit freundlichen Grüßen

unterschrift drboehmer